Neuigkeiten > Alle Neuigkeiten > Die Evolution des RLFA

Die Evolution des RLFA

eingetragen am 12.01.2012, 14:15 Uhr von Martin Lipp

Kommentar(e)

Das Fahrgestell ist da. Am 11. Jänner 2012 war es so weit: Das Fahrgestell für das neue Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Gussendorf ist eingetroffen und konnte besichtigt werden.

Erster Blick auf das Fahrgestell, ein Volvo FMX

Erster Blick auf das Fahrgestell, ein Volvo FMX

Am Abend des 11. Jänner machten sich neun Mann der Feuerwehr Gussendorf auf, um das am Vortag eingetroffene Fahrgestell zu besichtigen. In der Volvo Trucks Werkstatt in Unterpremstätten wurde man empfangen und zum Fahrzeug geführt um einen ersten Blick zu bekommen. Da bereits der Umbau begonnen hatte (zahlreiche Änderungen sind nötig, um den feuerwehrtechnischen Aufbau durchführen zu können), war der LKW nur mit aufgeklapptem Fahrerhaus und ohne die bereits für die Lackierung abgebauten Einzelteilen zu besichtigten. Dennoch konnte man sich ein erstes Bild machen. Ebenso stand ein baugleiches Modell einer anderen Feuerwehr im bereits fertig lackierten Zustand nebenan.

Das bereits fertig lackierte Fahrgestell einer anderen Wehr

Das bereits fertig lackierte Fahrgestell einer anderen Wehr

Nach der ausführlichen Besichtigung beider Fahrzeuge wurden noch die Lackierungswünsche für das Fahrerhaus aufgenommen. Nächster Termin ist in zwei Wochen, wenn beim Aufbauhersteller Iveco Magirus die genauen Details des feuerwehrtechnischen Aufbaus und der Beladung geklärt werden.

Iveco Magirus ist für den feuerwehrtechnischen Aufbau hinter dem Fahrerhaus verantwortlich

Iveco Magirus ist für den feuerwehrtechnischen Aufbau hinter dem Fahrerhaus verantwortlich

Technische Details:
Fahrgestell: Volvo FMX
Motor: Volvo D13C420 – 12,8 Liter Reihensechszylinder (Pumpe-Düse-Einspritzung)
Leistung: 315 kW (428 PS) bei 1800 U/min
Getriebe: Powertronic - Vollautomatisches Sechsgang-Planetengetriebe
Antriebsart: 4x4
Radstand: 4000 mm

Der 428 PS Motor des zukünftigen RLFA 2000 Gussendorf

Der 428 PS Motor des zukünftigen RLFA 2000 Gussendorf

Notruf

122 Feuerwehr, 133 Polizei, 144 Rettung

Statistik

Datenbankfehler

Detail-Statistik | Jahres-Statistik 2018

Aktuelles

Letzter Einsatz

03.12.2015 - 01:27 Uhr

Fahrzeugbergung Gussendorf

Termine

Zurzeit keine Termine

Service

Rauchmelder retten Leben!