Neuigkeiten > Alle Neuigkeiten > Acht Feuerwehren im Brandeinsatz

Acht Feuerwehren im Brandeinsatz

eingetragen am 22.12.2012, 13:15 Uhr von Martin Lipp

Kommentar(e)

Feuerwehr-Großeinsatz in Wettmannstätten: ein Wochenendhaus am Waldschacher See ist in Brand geraten

Zu einem Brand eines Holzblockhauses am Ufer des an den Waldschacher See angrenzenden Messner Teiches kam es am Samstag dem 22. Dezember 2012. Gegen 7:20 Uhr alarmierten mehrere Nachbarn die Feuerwehr, dass aus dem Wochenendhaus starker Rauch austritt. Daraufhin wurden zuerst die Feuerwehren Wettmannstätten und Wohlsdorf und kurz darauf als klar wurde, dass der Brand den Großteil des Hauses bereits erfasst hatte, auch noch die Feuerwehren Gussendorf, Preding und Michlgleinz alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehren stellte sich schnell heraus, dass sich niemand im Haus aufhielt. Die Besitzer waren noch nicht eingezogen, der Bau sollte erst im nächsten Jahr komplett fertig gestellt werden. Mit mehreren HD und einem B-Rohr wurde sofort von außen ein Löschangriff gestartet. Mittlerweile schlugen bereits offenen Flammen aus dem Dachstuhl. Ebenso kamen mehrere Atemschutztrupps, darunter auch einer der FF Gussendorf, im Innenangriff zum Einsatz. Zur Kühlung und Entrauchung wurde der Hochleistungslüfter der Feuerwehr Gussendorf eingesetzt. Die anderen Wehren stellten auch zwei Zubringerleitungen über Tragkraftspritzen aus dem See her. Da noch weitere Atemschutztrupps benötigt wurden, wurden noch die Feuerwehren Kraubath sowie St. Andrä im Sausal und St. Nikolai im Sausal (beide Bezirk Leibnitz) nachalarmiert. Durch die Bauweise des Daches und die verwendete Wärmedämmung gestalteten sich die Löscharbeiten sehr schwierig. Immer wieder flammten neue Brandherde auf.

Gegen 11 Uhr war der Brand dann soweit unter Kontrolle, dass erste Einheiten wieder einrücken konnten. Um 11:04 Uhr meldete sich die Feuerwehr Gussendorf wieder einsatzbereit. Drei Feuerwehren sind zur Zeit (13 Uhr) noch vor Ort.

Fotos:

Holzblockhausbrand

IMG_0040.JPG IMG_0041.JPG IMG_0044.JPG IMG_0045.JPG IMG_0047.JPG IMG_0048.JPG IMG_0050.JPG IMG_0052.JPG IMG_0054.JPG IMG_0056.JPG IMG_0057.JPG IMG_0058.JPG IMG_0059.JPG IMG_0060.JPG IMG_0061.JPG IMG_0062.JPG

Fotos 1 bis 16

Notruf

122 Feuerwehr, 133 Polizei, 144 Rettung

Statistik

Datenbankfehler

Detail-Statistik | Jahres-Statistik 2018

Aktuelles

Letzter Einsatz

03.12.2015 - 01:27 Uhr

Fahrzeugbergung Gussendorf

Termine

Zurzeit keine Termine

Service

Rauchmelder retten Leben!