Neuigkeiten > Alle Neuigkeiten > Küchenbrand in Gussendorf

Küchenbrand in Gussendorf

eingetragen am 29.05.2009, 23:29 Uhr von Martin Lipp

Kommentar(e)

Am Vormittag des 6. Mai 2009 kam es in einem Einfamilienhaus in Gussendorfegg zu einem Küchenbrand. Die Feuerwehren Gussendorf, Groß St. Florian und Kraubath wurden kurz vor 10 Uhr alarmiert.

Wenig später waren die ersten Einsatzkräfte am Einsatzort. Dort hatten die Bewohner und deren Nachbarn bereits mit dem Löschen des Brandes mit Hilfe von Handfeuerlöschern begonnen. Ein Atemschutzrupp der FF Groß St. Florian konnte den Brand schließlich schnell komplett löschen. Gleichzeitig wurde ein Hochleistungslüfter vor der Haustür in Stellung gebracht um den Brandrauch auszublasen.

Nach den Aufnahmen der Polizei rückte die FF Gussendorf nach rund zwei Stunden wieder ins Rüsthaus ein.

Einsatzdetails:

06.05.2009 Küchenbrand

Fotos:

Küchenbrand

dsc00071.jpg dsc00072.jpg dsc00073.jpg dsc00074.jpg dsc00075.jpg dsc00076.jpg dsc00077.jpg dsc00079.jpg dsc00080.jpg dsc00081.jpg dsc00082.jpg dsc00083.jpg dsc00084.jpg dsc00085.jpg

Fotos 1 bis 14

Notruf

122 Feuerwehr, 133 Polizei, 144 Rettung

Statistik

Datenbankfehler

Detail-Statistik | Jahres-Statistik 2018

Aktuelles

Letzter Einsatz

03.12.2015 - 01:27 Uhr

Fahrzeugbergung Gussendorf

Termine

Zurzeit keine Termine

Service

Rauchmelder retten Leben!