Die Feuerwehr > Ausrüstung > Tragkraftspritze

Tragkraftspritze

Einsatzmöglichkeiten

Die Tragkraftspritze wird bei Bränden und bei Hochwassereinsätzen eingesetzt. Da die Tragkraftspritze von den Einsatzkräften weitergetragen werden kann, wird damit Wasser von beinahe jedem Ort angepumpt und über Schläuche weitertransportiert. Bei Brandeinsätzen wird das Wasser zum Brandobjekt hintransportiert, bei Hochwasser - zum Beispiel aus überfluteten Kellern - wegtransportiert.

Die Tragkraftspritze wird im LF-B mitgeführt.

Technische Daten

Ziegler TS Ultra Leicht

Notruf

122 Feuerwehr, 133 Polizei, 144 Rettung

Statistik

Datenbankfehler

Detail-Statistik | Jahres-Statistik 2020

Aktuelles

Letzter Einsatz

03.12.2015 - 01:27 Uhr

Fahrzeugbergung Gussendorf

Termine

Zurzeit keine Termine

Service

Rauchmelder retten Leben!