Neuigkeiten > Alle Neuigkeiten > Verkehrsunfall am Tag des Ehrenamtes

Verkehrsunfall am Tag des Ehrenamtes

eingetragen am 05.12.2020, 18:46 Uhr von Feuerwehr Gussendorf

Kommentar(e)


Wir wurden heute, am internationalen Tag des Ehrenamtes, um 17:41 Uhr via Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall auf die L601 gerufen. Ein Fahrzeug, dessen Lenker zum Glück selbst das Unfallwrack verlassen konnte, war aus unbekannten Gründen von der Straße abgekommen und hat sich mehrmals überschlagen. Das Fahrzeug kam auf den Rädern wieder zu stehen. Der augenscheinlich unverletzt wirkende Fahrzeuglenker wurde zur weiteren Abklärung vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht. Unsere Aufgaben bestanden darin, die Fahrzeugbergung vorzunehmen sowie den Verkehr zu regeln. Nach knapp 45 Minuten konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken.

Im Einsatz standen:
- RLFA, LF-B und MTFA Gussendorf mit 15 Mann
- 1 RTW des Roten Kreuz
- Polizei

Notruf

122 Feuerwehr, 133 Polizei, 144 Rettung

Statistik

Datenbankfehler

Detail-Statistik | Jahres-Statistik 2020

Aktuelles

Letzter Einsatz

03.12.2015 - 01:27 Uhr

Fahrzeugbergung Gussendorf

Termine

Zurzeit keine Termine

Service

Rauchmelder retten Leben!